Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

EUTB  - Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung "Ausblick"

im Lahn-Dill-Kreis

 

Ausblick:

Die EUTB ist mit einem zentralen Büro in  35576 Wetzlar in der Bahnhofstraße 22 (2. Stock, barrierefrei) erreichbar.

Zusätzlich zu den Beratungsangeboten in den Bürostandorten sollen (nach Absprache)  Hausbesuche möglich sein für Personen, die auf Grund ihrer Behinderung nur mit Schwierigkeiten die Beratungsstelle aufsuchen können. Außerdem ist ein online-Beratungsangebot vorgesehen.

Die Beratungsstelle kooperiert mit den Diensten im Gemeindepsychiatrischen Verbund, dem sozialpsychiatrischen Dienst, dem Freiwilligenzentrum im Lahn-Dill-Kreis, dem Behindertenbeirat im Lahn-Dill-Kreis und dem psychosozialen Netzwerk.

Coaching und Supervision ist ein fester Bestandteil der Arbeit und dient der Qualitätssicherung.

 

Die Mitarbeiter der EUTB:
Katja Liebscher (Leitung), Peter Ludt, Dina Schönenberg, Pia Hoffmann, Sonja Peter (Gebärdensprache und Verwaltung), Rainer Kah (Supervision und Beratung)

Ab November 2018 gibt es ein zusätzliches Beratungsangebot für Menschen mit Behinderung und Menschen, die krank sind oder von einer Behinderung betroffen sein könnten sowie auch für deren Angehörige. Das Angebot umfasst Themen wie die Teilhabe am Arbeitsleben, im Alltag, in der Gesellschaft und finanzielle Fördermöglichkeiten.

Gefördert wird die EUTB „Ausblick“durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Hierdurch ist eine unabhängige Beratung gewährleistet, die es ermöglicht, individuell angepasste Lösungen für die Betroffenden zu finden. Dieses Angebot gilt für den gesamten Lahn-Dill-Kreis und ist kostenfrei. Die Hauptstelle befindet sich in der Bahnhofstraße 22 in Wetzlar. Zusätzlich gibt es jeweils eine Außenstelle in Herborn und in Solms-Niederbiel.
Für die EUTB steht ein Team aus einer Sozialpädagogin als auch Berater/Innen, die die eigene Betroffenensichtweise mit einbringen, als Ansprechpersonen zur Verfügung.

 

Kontakt:

Teilhabe-Beratungsstelle Ausblick

Soziale Inklusion e.V.

Bahnhofstraße 22

35576 Wetzlar

 

Beratungszeiten ohne vorherige Terminabsprache:
EUTB Wetzlar: Dienstags von 14-16 Uhr
Außenstelle Herborn: Walther-Rathenau. Str. 25,  Mittwochs 14-16 Uhr
Außenstelle Solms-Niederbiel: Ringstraße 10 (im Teilhabezentrum),  nach Vereinbarung

 

Kontakt und zusätzliche Terminvereinbarungen: Telefonnummer 06441/ 8 056 531

oder EUTB@soziale-inklusion.com

https://www.eutb-ausblick.de

 

 

 

 

EX-IN_Vektor